Stabwechsel bei der Jungen Union Schweinfurt

Verfasst von 19sieben Werbeagentur. Veröffentlicht in Allgemein

Das neue Team der Jungen Union Schweinfurt

Neuer Kreisvorsitzender der Jungen Union Schweinfurt-Stadt ist Aygün Gümül. Das ist das Ergebnis der jüngst in der Waldgaststätte Jahn stattgefundenen Kreismitgliederversammlung. Er löst damit den bisherigen Kreisvorsitzenden und Stadtrat Oliver Schulte als Vorsitzender ab. Dieser ist nach zehn Jahren an der Spitze der Jungen Union Schweinfurt altersbedingt ausgeschieden.
 

Schüler Union in Schweinfurt gegründet

Verfasst von Oliver. Veröffentlicht in Aktuell

Das Team der neuen Schüler Union Schweinfurt

Das Team der neuen Schüler Union Schweinfurt

Neben der Jungen Union gibt es seit heute auch eine Schüler Union in Schweinfurt. Initiator und neuer Vorsitzender ist Niklas Uehlein aus Schweinfurt. Unter seiner Federführung hat sich gleich ein ganzes Team engagierter Schüler gefunden, die Interessen der Schweinfurter Jugend zu vertreten. Wir werden als JU eng mit der SU kopieren um gemeinsam noch schlagkräftiger zu werden. 

Die Schüler Union (SU) Deutschlands ist mit bundesweit über 10.000 Mitgliedern die mitgliederstärkste politische Schülerorganisation. Als Sprachrohr für die Schülerinnen und Schüler in ganz Deutschland setzen sie sich für die Interessen der Schülerschaft ein und vertreten sie in den politischen Gremien mit Nachdruck. Aus der einstigen Protestorganisation gegen den Links-Ruck an deutschen Schulen ist eine christlich-soziale, liberale und konservative Schülervertretung entstanden.

JU unterstützt „Weihnachten im Schuhkarton“ bereits im dritten Jahr

Verfasst von Oliver. Veröffentlicht in Aktuell, Benefiz, Pressemitteilungen

Bereits zum dritten Mal unterstützt die Junge Union Schweinfurt wieder die bundesweite Kampagne „Weihnachten im Schuhkarton“. Wie in den Jahren zuvor werden leere Schuhschachteln durch die Mitglieder der JU weihnachtlich verpackt – Karton und Deckel separat – und mit einem Info-Flyer der Aktion bestückt. Diese Kartons werden dann am kommenden Sonntag von 14 bis 15 Uhr anlässlich des „Verkaufsoffenen Sonntags“ in der Ladenpassage im Rückert-Center verteilt.

Die Schuhkartons sollten dann der Kampagne entsprechend mit kleinen Geschenken gefüllt und an den Sammelstellen (bspw. Schuh Mücke) bis zum 15. November abgegeben werden. „Familie Schnepf koordiniert seit Jahren hier vor Ort diese tolle Aktion. Wir freuen uns sie in ihrem ehrenamtlichen Engagement mit unserem kleinen Beitrag unterstützen zu können!“ so JU-Vorsitzender und Stadtrat Oliver Schulte. Unser Dank gilt aber auch Schuh Mücke, Quadro und dem Panorama-Hotel für deren Beitrag und die Mithilfe!

Weihnachten im Schuhkarton“ ist eine Geschenkaktion für Kinder in Not. Jedes Jahr packen fast eine halbe Million Menschen im deutschsprachigen Raum zu Weihnachten Schuhkartons, um sie Jungen und Mädchen zwischen zwei und 14 Jahren zu schenken. 2013 wurden im deutschsprachigen Raum 493.288 Schuhkartons gepackt.

Aufgrund der geografischen Nähe werden die Päckchen vorwiegend in Osteuropa verteilt. Die Gemeinden vor Ort wählen in Kooperation mit Behörden (z.B. dem Jugendamt) diejenigen aus, von denen sie wissen, dass ihre Eltern wenig Geld haben. Neben der Freude, die diese Geschenke den Kindern und auch ihren Familien machen, sind sie ein Zeichen der christlichen Nächstenliebe. Denn jeder Schuhkarton bedeutet: Du bist nicht vergessen. Es gibt Menschen, die denken an dich und möchten, dass es dir gut geht.

JU-Idee: Stadtstrand kommt endlich!

Verfasst von Oliver. Veröffentlicht in Aktuell, Pressemitteilungen, Stadtratsarbeit

„Es gibt Ideen und Projekte die bedürfen ofenbar eines längeren Reifeprozesses!“

Als wir als Junge Union 2007 erstmals einen „Stadtstrand Schweinfurt“ thematsiert haben war die Resonanz in der Bevölkerung enorm. Von der CSU-Stadtratsfrakton aufgegrifen folgten dann mehrere Anträge und Anfragen zum selben Thema – leider über Jahre hinweg ohne Erfolg. Verschiedene Ansätze scheiterten an der Bereitschaf der Gastronomie, am nicht vorhandenen Strom- und Wasseranschluss oder an naturschutzrechtlichen Bedenken. Allerdings blieb die Belebung des Mainufers stets anliegen der JU. So ist der Standort des heutgen Jugendgästehauses und die Umgestaltung der Guterman-Promenade mit neuen Sitz- und Liegemöglichkeiten jeweils auf Anträge der Jungen Union zurückzuführen.

„Mit der Nutzung der Baston als Stadtstrand kann nun endlich eine lang erhobene Forderung der JU und ein lang ersehnter Wunsch vieler Schweinfurter umgesetzt werden“ so JU-Vorsitzender und Stadtrat Oliver Schulte. „Mein 2007 gestellter Antrag ist auch 2014 noch hoch aktuell!“ Die Junge Union freut sich auf eine weitere Belebung der mitlerweile neu gestalteten Mainlände und wünschen allen Besuchern des Stadtstrandes schöne Stunden in Schweinfurt am Main! 

Rekordergebnis für OB, CSU und JU – Jusos große Wahlverlierer!

Verfasst von Oliver. Veröffentlicht in Aktuell, Allgemein, Stadtratsarbeit

 

Die Kommunalwahlen 2014 in Schweinfurt haben CSU und JU unglaubliche Rekordergebnisse beschert! Oberbürgermeister Sebastian Remele erzielte mit knapp 67% nicht nur das beste Ergebnis bei einer OB-Wahl mit mehr als einem Gegenkandidaten in Schweinfurt sondern gleichzeitig das beste CSU-OB-Ergebnis in ganz Bayern! Gleichzeitig konnte die CSU ihr Ergebnis von vor 6 Jahren um drei Mandate auf nun 21 Sitze erhöhen, was einem Stimmenzuwachs von über 10% bedeutet. Die JU – im Wahlkampf als junge CSU mit dem Motto „Verliebt in Schweinfurt“ engagiert – konnte das Rekordergebnis von 3 JU-Mitgliedern der letzten Wahl nochmals steigern und ist nun mit 4 Vertretern der jungen Generation im Stadtrat vertreten.

Zusätzlich wurden auch unser ehemaliger JU-Vorsitzender Rüdiger Köhler (38 Jahre) und unser ehemaliges Mitglied Alexander Dahms (38 Jahre) gewählt, womit die „U40-Fraktion“ in der CSU mit 6 Personen bestens aufgestellt ist! Somit sank der Altersdurchschnitt der CSU Fraktion von 53,4 Jahren auf jetzt 50,33 Jahre. Im Vergleich dazu sieht die SPD mit einem Durchschnittsalter von 59,6 Jahren alt aus! Diese Entwicklung ist aber nicht nur nur den 21 gewählten zu verdanken, sondern im besonderen Maße auch allen die auf den hinteren Plätzen einen fantastischen Job für das Team geleistet haben!

Besonders bemerkenswert ist noch, dass es der SPD nicht nur nicht gelungen auch nur ein Mitglied der Jusos oder der jungen Generation in den Stadtrat zu bekommen, mit Katharina Räth wurde das bisher einzige junge Mitglied auch noch aus dem Stadtrat rausgewählt! Auch bei allen anderen Gruppierungen gelang  keinem jungen Vertreter der Sprung in den Stadtrat, so das in Zukunft die JU alleine die Interessen der Schweinfurter Jugend wahrnehmen muss.

Wir sehen dieses Wahlergebnis nicht nur als Bestätigung unserer Arbeit sondern gleichzeitig auch als Auftrag für die nächsten sechs Jahre – packen wir es gemeinsam an!

Spot der jungen CSU zur Kommunalwahl online

Verfasst von Oliver. Veröffentlicht in Aktuell, Allgemein

 Nach Anzeigen, Flyern und Prospekten möchten wir auch mit einem kleinen Sport auf unsere Kampagne „Verliebt in Schweinfurt“ und die anstehenden Kommunalwahlen am 16. März hinweisen. Wir sind elf Kandidatinnen und Kandidaten der jungen CSU und möchten gemeinsame mit unserem Oberbürgermeister Sebastian Remelé unser Schweinfurt in den kommenden Jahren weiterentwickeln. 

Daher bitten wir um die Wahl von Sebastian Remelé als Oberbürgermeister, um ein Listenkreuz für die CSU und jeweils drei Stimmen für unsere jungen Kandidaten.

Hier geht´s zur Homepage der jungen Kandidaten: www.verliebt-in-schweinfurt.de

Hier geht´zu unserem Sport auf Youtube: Video „Verliebt in Schweinfurt“

JU startet Kampagne „Verliebt in Schweinfurt“ zur Kommunalwahl

Verfasst von Oliver. Veröffentlicht in Aktuell, Allgemein, Stadtratsarbeit

Unsere neue Facebook-Page

Unsere neue Facebook-Page

Kaum ein Satz kann die Motivation unserer elf Kandidatinnen und Kandidaten zur Stadtratswahl besser beschreiben als VERLIEBT IN SCHWEINFURT. Wir alle teilen uns die Leidenschaft für unsere Heimat, wir alle engagieren uns ehrenamtlich für Schweinfurt, wir alle sind in der breiten Bevölkerung vernetzt und integriert. Wir alle wollen nicht gewählt werden weil wir jung sind, wir wollen durch unsere Leistungen, Ideen und Erfahrung punkten, weil unser Engagement eben nicht nur auf die Politik reduziert ist.

Unsere Kandidaten haben zahlreiche Ehrenämter inne. Vorsitzender der Wildparkfreunde, Beirat in der Gesellschaft Harmonie, zweiter Vorsitzender beim Turngau SW/HAS, Sitzungspräsident bei der Antöner Narrenelf, Mitglieder bei der DJK, der TG, beim Roten Kreuz und der Wasserwacht, Zweiter Vorsitzender im Verein GenussReichStadt Schweinfurt e.V., Mitglied im Historischen Verein, beim BUND Naturschutz, Frankenbund und in der Gesellschaft Deutscher Zooförderer – die Liste könnte noch länger sein.

Die neue Homepage

Die neue Homepage

Nutzt die Zeit bis zum 16. März und lernt unsere Kandidatinnen und Kandidaten bei einer der zahlreichen Veranstaltungen persönlich kennen. Informiert Euch auch online auf unserer neuen Seite www.verliebt-in-schweinfurt.de oder auch Facebook unter www.facebook.com/verliebtinschweinfurt

CSU nimmt neue Homepage www.csu-schweinfurt.de ans Netz

Verfasst von Oliver. Veröffentlicht in Aktuell, Allgemein, Stadtratsarbeit

Unsere neue Homepage der CSU Schweinfurt

Unsere neue Homepage der CSU Schweinfurt

Rechtzeitig zur Kommunalwahl kann die CSU Schweinfurt mit einem vollkommen neuen Internetauftritt online gehen. Die alte Seite konnte nach mehreren Jahren nicht mehr den modernen Anforderungen ans Web 2.0 standhalten. Auf der neuen Internetseite bietet die CSU einen ausführlichen Überblick über Struktur und Köpfe der Partei. Angefangen von der Ortsverbänden, Arbeitsgemeinschaften und Arbeitskreisen über die aktuelle Stadtratsfraktion bis hin zu den Mandatsträgern und Vorstandschaften.

Darüber hinaus gibt es auch einen aktuellen Terminkalender mit Routennavigation. Hier findet Ihr jeweils kommenden Termine mit weiterführenden Informationen sowie Uhrzeit und Ort. Auch die Kommunalwahlen spielen auf der neuen Seite eine große Rolle. So findet Ihr alle 44 Kandidatinnen und Kandidaten sowie Informationen zu unserem Oberbürgermeister und dem Wahlprogramm der CSU.

Neben der der Homepage www.csu-schweinfurt.de ist nach wie vor unsere Facebook-Page www.facebook.com/csuschweinfurt sowie auch eine Page zur Kommunalwahl unter www.facebook.com/teamremele online!

„Team Remelé“ jetzt auch auf Facebook aktiv

Verfasst von Oliver. Veröffentlicht in Aktuell

 

Wie bereits vor vier Jahren haben wieder ein „Team Remelé“ gegründet – ein Zusammenschluss von Oberbürgermeister, Stadtratskandidaten sowie Unterstützen und Freunden der CSU. Über unsere neue Facebook-Seite wollen wir Euch über Termine, Veranstaltungen und Aktivitäten der CSU, des OBs sowie unserer Kandidaten auf dem Laufenden halten.